Warum Jetpeel?

Was ist das Besondere an JetPeel?

Ich biete in meiner Praxis für Ästhetische Kosmetik in Kreuztal das moderne JetPeel-Verfahren an, eine nicht-invasive, schonende Behandlungsmethode, bei der keine Nadeln zum Einsatz kommen.
JetPeel ist spürbar aber nicht schmerzhaft und hinterlässt i.d.R. keine sichtbaren Spuren. Spezielle Applikatoren mit kollimierten Mikrodüsen penetrieren bioaktive Wirkstoffe, sogenannte Reagenzien wie z.B.  Vitamine, Hyaluronsäure und wertvolle Antioxidantien in tiefe Hautschichten ohne die Schutzbarriere der Haut zu verletzen. Zuvor wird Ihre Haut porentief gereinigt. Das Hautbild wirkt frischer, vitaler und reiner.

Für wen eignet sich das JetPeel-Verfahren?

Einer der Vorteile des modernen Verfahrens liegt darin, dass es sich generell für alle Hauttypen und somit für Frauen und Männer gleichermaßen eignet und zu jeder Jahreszeit durchgeführt werden kann. In der sonnenreichen Jahreszeit empfiehlt sich die ersten Tage nach einer Behandlung die Verwendung eines hohen LSF. Bei einem ersten Beratungsgespräch zeige ich Ihnen gerne die Vorteile und erkläre Ihnen, was Sie bei einem JetPeel in meiner Praxis in Kreuztal erwartet.

Wann sieht man Ergebnisse?

Wer JetPeel noch nie gefühlt hat, kann es kaum glauben! Unmittelbar nach der Behandlung sieht die Haut deutlich erfrischt und glatter aus. Die langanhaltende Wirkung stellt sich nach mehreren Behandlungen ein und stabilisiert sich kontinuierlich. Zur Erhaltung des Hautzustandes empfehle ich JetPeel Anwendungen im 4 – 6 Wochenabstand.

Zur Hautbildverbesserung arbeite ich  in kürzeren Zeitabständen. Idealerweise geschieht dies über eine 4er - 6er-Behandlungskur im Abstand von jeweils ein bis zwei Wochen. Danach kann alle 4 Wochen einen Auffrischungstermin vereinbart oder alle 4-6 Monate eine neue Behandlungsserie gebucht werden.